Archivbeiträge für den Freitag, Oktober 9th, 2009.

Noch immer in Goa…

Wir sind immer noch in Goa und werden hier wohl auch noch bis nächste Woche Donnerstag bleiben. Das Wetter ist einfach zu gut und das Essen zu billig, um jetzt schon weiterzuziehen. Die letzten Tage waren faul, so wie es auch die nächsten werden. Wir stehen gegen neun Uhr auf, duschen und laufen einmal über den Strand zu unserem „Stammrestaurant“, wo wir Tee trinken und gut fruehstücken. Dann gehen wir in der Regel zurück, ziehen uns die Badehosen an und laufen wieder zurück, um zu Mittag zu essen, zu lesen und zwei Partien Schach in der Sonne zu spielen. Wir bleiben dann bis nach dem Abendessen und gehen langsam nach Hause. So sieht ein Standart-Tag hier für uns aus =)

Auf den Bilder könnt ihr euch eine Vorstellung machen. Das Obst ist sehr gut hier und kostet nichts. Die Menge auf dem Bild z.B. hat 140 Rupees gekostet (Ca. 1.80€). Neben unserem Strand gibt es noch einen weiteren, kleineren. Das tolle: nach 50m Strandlinie schließt sich ein kleiner Süßwasser-See an die Bucht ein. Meer und See nur 50m entfernt. Einfach krass =) Eine kleine Tour mit einer 70ccm Honda haben wir gestern unternommen. Die Umgebung ist absolut malerisch und auch wenn es nicht viel zu entdecken gibt, außer ein paar Kirchen und alten, portugiesischen Forts, könnte ich für Stunden auf dem Roller umherfahren. Noch ist nicht besoners viel los hier, da die Saison erst langsam beginnt, aber ein paar typische Aussteiger mit ihren Rastas laufen hier schon herum. Einen Stuttgarter, den wir gestern getroffen haben, ist von diesem Look wohl angetan und will seine Haare jetzt freiwillig vier Wochen lang nicht mehr waschen. Wem´s gefällt oO

Posted 7 years, 8 months ago at 16:59.

4 comments